Rezept des Monats

Lachs im Parmesanmantel

Zutaten für 4 Portionen

2 Eier

100 g Parmesan, fein gerieben

4 × 60 g Lachsfilet (ohne Haut)

1 EL Mehl

½ rote Zwiebel, fein gewürfelt

5 EL Olivenöl

200 ml Schältomaten aus der Dose

½ TL Chilischote, fein geschnitten

1 TL Zucker

1 Prise Salz

8 Blätter Basilikum

4 Cherry-Tomaten mit Grün zur Deko

Zubereitung

Ei und Parmesan glatt rühren. Den Lachs zuerst in Mehl wenden, dann in die Ei-Parmesan-Masse geben. Die panierten Fischstücke in der beschichteten Pfanne goldbraun ausbacken.

Zwiebel in 5 EL Olivenöl anschwitzen, dann Schältomaten hinzufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Chilischote, Zucker und Salz nach Wunsch abschmecken. Basilikum in feine Streifen schneiden und am Ende hinzufügen.

Die Cherry-Tomaten für 10 Minuten in den Ofen geben, bis sie aufplatzen, und dekorativ mit anrichten.

Nährwert

Energie 285 kcal
Kohlenhydrate 6 g
BE 0,5
Protein 14 g
Fett 23 g
Kalium 230 mg
Phosphat 252 mg
Natrium 225 mg
Wasser 103 ml

Alle Nährwertangaben pro Portion. Dies entspricht einem Viertel des Gesamtrezepts.